SEXUS

Komm, süsser Schmerz, umtose mich,
Verzehre mich, umglose mich!
Ganz und gar verschenk ich mich,
In deiner heißen Höhle hause ich.
Durchfahr dein blondes Elfenhaar,
Biet meine Brunst dir fiebernd dar.
Die rehkitzene weiße Brust
Gilt mir sprühendste Liebeslust.
Peitsch dich mit tausend Ruten aus,
Verströme mich im Sturmgebraus.
Aus meinen Venen zapf ich Wein,
Geb mich im Tode selbst mit drein!

(von Norbert Prostka)